Gratis Versand innerhalb Deutschlands ab € 150

Störkaviar

Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-12 von 50

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. Störkaviar AMUR ROYAL
    Störkaviar AMUR ROYAL
    Ab 30,00 €
    Inkl. MwSt., exkl. Versandkosten
    für 30 g
    1.000,00 € / 1 kg
  2. Störkaviar Osietra
    Störkaviar Osietra
    Ab 29,50 €
    Inkl. MwSt., exkl. Versandkosten
    für 50 g
    590,00 € / 1 kg
Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-12 von 50

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Schwarzer Kaviar ist eine Delikatesse, die aus verschiedenen Fischarten der Störfamilie gewonnen wird: Beluga, Sibirischer Stör, Osietra, Sterlet und andere Störarten.

Die hohen Kosten für Störkaviar sind nicht nur auf seinen vorzüglichen Geschmack und seine von Natur aus wertvolle Nährstoffzusammensetzung zurückzuführen, sondern auch auf aufwendige und langjährige Produktionsprozesse.

Der Preis des schwarzen Kaviars hängt von der Art des Störfisches ab, von dessen Qualitätsmerkmalen, der Art der Verpackung und der Art der Verarbeitung.

Gesundheitliche Vorteile von Störkaviar

Störkaviar ist natürlich reich an gesunden:

  • Nährstoffen, Makro- und Mikroelementen, wie zum Beispiel, Vitamine der Gruppen A, B, D und E;
  • einer großen Menge an Mineralien (Phosphor, Kalzium, Kalium, Natrium, Magnesium, Eisen, Selen, Jod);
  • nützlichen Aminosäuren;
  • und mehrfach ungesättigte Omega-3-Fettsäuren.

Mehrfach ungesättigte Fettsäuren stärken das Immunsystem, erhöhen die Widerstandskraft des Körpers gegen Infektionen und helfen, sich schnell in der Rehabilitation und nach Operationen zu erholen.

Echter Störkaviar in Premium-Qualität

Unser Online-Shop bietet schwarzen Kaviar in ganz verschiedenen Sorten zu einem erschwinglichen Preis an:

  • Exklusiver feinkörniger Osietra-Kaviar mit einem ausgeprägten sahnigen Geschmack und mild-nussigem Abgang.
  • Elite Beluga-Kaviar mit einer einzigartigen Textur schmilzt buchstäblich auf der Zunge und hat einen sehr milden, cremigen Geschmack. Diese exklusive Kaviarsorte eignet sich ideal für besondere Anlässe.
  • Große glänzende Kaluga-Kaviarkörner haben auch eine weiche, schmelzenden Textur.
  • Einzigartiger Amur Royal-Hybridkaviar mit unverwechselbarer Bernsteinfarbe und feiner Aroma eignet sich perfekt für Cocktailpartys.
  • Kleinkörniger zarter Kaviar vom sibirischen Stör ist der bei Käufern wegen stärker ausgeprägten Geschmacksnuancen sehr beliebt.

Wie serviert man Störkaviar?

Traditionell wurde Störkaviar schon immer in luxuriösen Kaviarschalen auf Eis serviert.

Wir empfehlen, den Kaviar mit Perlmuttlöffeln zu essen; Metallgeschirr kann den Kaviargeschmack unvorteilhaft verändern. Störkaviar genießt man pur, mit knusprigen Baguette oder Pfannkuchen.